Die SoLaWi Oelsberg hat das gemeinsame Ziel, biologische Lebensmittel zu erzeugen.

Zur erfolgreichen Umsetzung braucht es ein produktives und gutes Team. Diese Art Team ist immer das Ergebnis intensiver Entwicklung. Daher haben die Mitglieder der SoLaWi Oelsberg im Frühjahr 2017 in einem Intensiv-Workshop 4 Werte vereinbart, auf deren Basis wir zusammen arbeiten und miteinander umgehen. Diese Werte wurden so vereinbart, dass jeder Anwesende klar zustimmen konnte.

Unsere Werte füllen wir stetig mit Leben, was ein fortwährender Prozess innerhalb der SoLaWi Oelsberg ist.

Unsere Werte sind:

1) Gemeinschaft

  • Unsere Gemeinschaft leben wir, indem wir Jeden, der eine Arbeit in die SoLaWi Oelsberg einbringt als wertvoll ansehen. Jede Tätigkeit ist gleichermaßen wichtig.
  • Jeder tut so viel und in dem Tempo, welches ihm gut tut.
  • Regelmäßige Treffen und Unternehmungen tragen dazu bei, dass wir uns als Gemeinschaft erleben.

2) Zuverlässigkeit

  • Zuverlässigkeit leben wir, indem wir Zusagen einhalten.
  • Jeder übernimmt Verantwortung für Material, Saatgut, die Lebensmittel, Werkzeug , die man benutzt und/oder benutzen möchte.

3) Freude

  • Freude leben wir, indem wir Gemeinschaft auch bei der Arbeit und bei Feiern mit Essen und Trinken genießen.
  • Auch dadurch, dass Jeder Teil eines Ganzen ist.
  • Unsere ökologischen Erzeugnisse und unser Beitrag zu einer ökologischen, nachhaltigen und regionalen Landwirtschaft machen uns Freude.

4) Wertschätzende Kommunikation

  • Wertschätzende Kommunikation leben wir, indem wir in „Ich-Botschaften“ sprechen. Das bedeutet, auszusprechen, was das eigene Bedürfnis ist.
  • Ebenso praktizieren wir „Aktives Zuhören“ und Rückfragen, wenn etwas nicht verstanden wurde. Dadurch akzeptieren wir andere Sichtweisen. Die Rückfragen halten die Kommunikation aufrecht und wir bleiben in Verbindung.
  • Es ist ausdrücklich erwünscht, dass Jeder sagt, was er empfindet. Ebenso, dass Wertschätzung Anderen gegenüber auch ausgesprochen wird.